Buchhandlung Gossens

Lesen & Genießen

Dorfstraße 26 - 28

40667 Meerbusch-Büderich

 

Tel.: 02132 - 10057

mail@gossens-buecher.de

 

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9.30 - 19 Uhr

Sa:  9.30 - 16 Uhr

Sa (Advent):  9.30 - 18 Uhr

 




Neue Öffnungszeiten

in unserem Bistro in Meerbusch-Büderich:


Mo - Fr: 12 - 18.30 Uhr

Sa: 11 - 16 Uhr

 



 

Seit über 25 Jahren in Meerbusch-Büderich

 

 LESEN...

 

In unserer Buchhandlung bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment:

 

Belletristik · Biographien· Zeitgeschehen· Geschichte· Kunst· Kochbücher

Sprachen· Reiseführer· Lexika· Ratgeber· Regionalia· Hörbücher

Bilderbücher · Kinder- und Jugendbücher · Lernhilfen · Spiele

Kalender· klassische CD-Auslese· Tageszeitungen & Zeitschriften

 


...& GENIESSEN

 

In unserem Bistro in der ersten Etage gibt es neben Kaffeespezialitäten

auch diverse Genussprodukte, z. B.:


Italienische Weine von Garibaldi · Alles rund um den Wein

Köstliche Kleinigkeiten aus dem Hause Cucinaria

Küchenassessoires der Firma Rösle · Tischgeschirr von ASA

Tischwäsche und Kissen · Gläser der Firma Schott Zwiesel · uvm. 

 

 

Unsere Mitarbeiter:

 



Andrea Bergander
Schenken+Wohnen
Bistro / Wein


Monika Schmidt
Schenken+Wohnen
Bistro / Wein



Tina Gossens
Schenken+Wohnen
Bistro / Wein


Wiebke Groote
Literatur, Kochbuch,
Hobby

Beate Steglich
Reiseliteratur
Kinderbuch


 

 

 



 

Unsere Aktionen:

 

RP-Artikel vom 15.02.2016

Benefizlesug mit Anne Gesthuysen am 14. Februar

Rund 1.400 Euro Erlös für die KinderAugenKrebsStiftung

Anne Gesthuysen, Monika König

 

 

Bei Lesung 1.350 Euro gespendet

(Monika Götz) Gut 70 Interessierte waren gestern in die Buchhandlung Gossens gekommen, um Anne Gesthuysen mit ihrem Buch 'Sei mir ein Vater' zu hören und die KinderAugenKrebsStiftung (KAKS) zu unterstützen.

Bernd Gossens lobt das Engagement der Stiftungsgründer Monika und Georg König. 'Ohne Meerbusch und die vielen Ehrenamtler hätte es diesen Schub um die ganze Welt nicht gegeben', so Monika König. Schirmherrin anne Gesthuysen: 'Das Projekt liegt mir am Herzen. Ich gebe auch Spenden aus Quiz-Sendungen und anderen Veranstaltungen an diese Stiftung weiter.' Die Moderatorin und Autorin trug erfrischend locker Passagen aus ihrem Buch vor. Monika und Georg König freuen sich über 1350 Euro. 'Die Summe fließt in ein Programm für Ärzte der Dritten Welt. Davon kann ein Arzt aus Bangladesh, Äthiopien oder Simbabwe drei Monate in Indien ausgebildet werden. Durch Früherkennung wollen wir die Sterberate senken.'

Weitere Infos zur KinderAugenKrebsStiftung finden Sie hier